Architektur Baustoffe

Bamboo lives / Bambus lebt: ein Schul-Dorf-Projekt für Burma

Herbert Gruber
vorgestellt von Herbert Gruber

Diese 160seitige Online-Broschüre zeigt nicht nur die Pläne für ein Schuldorf-Projekt für burmesische Flüchtlinge sondern auch die Konstruktionen und Verbindungen, die mit Bambus möglich sind, im Detail. Dieses so schnell wachsende, stabile „Gras“ mausert sich zum nachwachsenden Baustoff Nummer 1 (natürlich ex aequo mit dem Strohballen), und die Möglichkeiten, damit zu bauen, sind riesig und faszinierend. Masterarbeit von Mercedes Sarua an der Politechnio di Milano.

Über den Autor

Herbert Gruber

Herbert Gruber

Netzwerker seit der Gründung des ASBN 1999, Obmann des ASBN seit 2006, Buchautor (Bauen mit Stroh, Neues Bauen mit Stroh), Gesellschafter von StrohTec (Österreichs erster Strohbaufirma), hat in Ravelsbach im Zuge eines Haus der Zukunft plus-Projektes die Virtuelle Stroh-Baustelle ins Leben gerufen, wo seit 2010 regelmäßig Workshops stattfinden. 2015 gründete er die Kooperation StrohNatur, die nun auch Strohballenhäuser (mit und ohne Workshops) errichtet.