AT - Strohballenhäuser in Austria Best of Strohballenbau Passivhaus Stroh-Bodenplatte Wrapping

Strohballen-Passivhaus St. Donat / Kärnten

Herbert Gruber
vorgestellt von Herbert Gruber

Eckdaten

Ort:St. Donat Fertigstellung:2008 Bauweise:Wrapping Entwurf & Planung:Bauatelier Schmelz & Salomon Besichtigung:Ja Pressebilder:Ja
Eigenleistung:Strohballen einbringen Mängel:Bei der Besichtigung des Hauses konnten wir an der Fassade (Kalkputz) leichte Risse entlang der Spannbänder feststellen, da kein Putzgitter verwendet wurde. Das ist in jedem Fall immer zu empfehlen.
Haustechnik:Komfortlüftung und Wärmepumpe Kategorien: AT - Strohballenhäuser in Austria, Best of Strohballenbau, Passivhaus, Stroh-Bodenplatte, Wrapping,

Holzriegelbau mit außen vorgesetzter Strohballen-Dämmebene. Bei diesem Haus wurden die Bodenplatte, die Wände (außer Südwand) und das Dach mit Strohballen gedämmt. Dabei wurden die Ballen außen vor der Konstruktion befestigt und niedergespannt und anschließend mit Kalkputz direkt verputzt. Für Haustechnik und Nassräume wurde ein massiver Versorgungsturm errichtet, der außen mit Kork gedämmt wurde. Bilder vom fertigen Haus: Herbert Gruber/asbn, Bilder von der Bauphase: © Horst Danner

Über den Autor

Herbert Gruber

Herbert Gruber

Netzwerker seit der Gründung des ASBN 1999, Obmann des ASBN seit 2006, Buchautor (Bauen mit Stroh, Neues Bauen mit Stroh), Gesellschafter von StrohTec (Österreichs erster Strohbaufirma), hat in Ravelsbach im Zuge eines Haus der Zukunft plus-Projektes die Virtuelle Stroh-Baustelle ins Leben gerufen, wo seit 2010 regelmäßig Workshops stattfinden. 2015 gründete er die Kooperation StrohNatur, die nun auch Strohballenhäuser (mit und ohne Workshops) errichtet.