Architektur Baustoffe

The Gambia: Light Straw Construction

Light straw clay - Leichtlehm
Herbert Gruber
vorgestellt von Herbert Gruber

Leichtlehm – die Mischung aus Stroh und Lehm mag nicht der beste Dämmstoff sein, aber vor allem in heißen Ländern – wo es vor allem um die Thermische Masse geht, und für Zwischenwände oder ungedämmte Gebäude ist die Technik wunderbar nachhaltig und garantiert ein gesundes, feuchteausgleichendes Raumklima. In diesem Projekt der Kansas School of Architecture wurden dazu spezielle Lehmsteine entwickelt, die ein verzahntes Arbeiten erlauben. Die Broschüre steht auch zum Download bereit.

Über den Autor

Herbert Gruber

Herbert Gruber

Netzwerker seit der Gründung des ASBN 1999, Obmann des ASBN seit 2006, Buchautor (Bauen mit Stroh, Neues Bauen mit Stroh), Gesellschafter von StrohTec (Österreichs erster Strohbaufirma), hat in Ravelsbach im Zuge eines Haus der Zukunft plus-Projektes die Virtuelle Stroh-Baustelle ins Leben gerufen, wo seit 2010 regelmäßig Workshops stattfinden. 2015 gründete er die Kooperation StrohNatur, die nun auch Strohballenhäuser (mit und ohne Workshops) errichtet.