Sept. 2017: STEP 5 Oberflächen – Putze, Praxis & Theorie

Lehmputz

 

  1. Lehm-Feinputz auf Gropbputz
  2. Montage Lattung vertikal (12 Ziegellatten alle 50 cm) – Hinterlüftung auf getrockneten Feinputz
  3. Montage Lärchen-Rhombusschalung (horizontal, siehe unten) in 15 mm Abstand

Holzfassade

 

  1. Montage Tropfleiste an Holzleiste
  2. Montage Vogelschutzgitter für Hinterlüftung
  3. Sockelputz: Kalk Grobputz

 

 

Kalk-Grobputz

 

  1. Tropfleisten-Montage
  2. Fensterbank-Montage
  3. Kalk-Feinputz auf Westwand (Untergrund: Kalk-Grobputz hydraulisch)
  4. ev. auch Sockel: Kalk-Feinputz

 

Merken

Merken

Merken

Merken

One thought on “Sept. 2017: STEP 5 Oberflächen – Putze, Praxis & Theorie

Comments are closed.