ASBN/Strohbau News

ASBN Strohballen-, Kalk- und Lehmputz-Workshops 2021

vorgestellt von Herbert Gruber

Deutsch/English

Unsere Corona-Garantie: Die Durchführung erfolgt unter Einhaltung eines Sicherheitskonzepts basierend auf täglichen Tests, Einhaltung der Abstandsregeln wo möglich sowie dem zusätzlichen Tragen von FFP2-Masken im Bedarfsfall. Sollte es Dir wegen Corona nicht möglich sein, zu einem Praxisworkshop zu kommen, erhältst Du dafür bereits bezahlte Teilnahmebebühren zu 100 % zurück.

3 Tage Strohballen-Einführungs-Workshops

Einführungs-Workshop Stroh (Theorie+Praxis): 4.-6. Juni 2021 (in Ravelsbach, begrenzte Teilnehmer*innen-Anzahl) Intro Geschichte, Eigenschaften von Stroh, moderne Architektur-Beispiele, Arbeiten mit und Bearbeiten von Strohballen, Strohballen-Infill, Abscheren und Nachstopfen, Erklärung der verschiedenen Konstruktionen.

Unkostenbeitrag:

1 Person: € 300,–
1 Paar: € 550,– (das können auch Freunde sein)
Studierende und Arbeitslose: € 250,–


UNSERE KOMBI-ANGEBOTE

1 Tag KURZ-EINFÜHRUNG (Online via Zoom)
+ 5 Tage PRAXIS-WORKSHOP in Neu Nagelberg und/oder Ravelsbach, NÖ, AT

Unkostenbeitrag (inkl. Verpflegung und Übernachtung):

1 Person: € 490,–
1 Paar: € 865,– (das können auch Freunde sein)
Studierende und Arbeitslose: € 375,–

Unkostenbeitrag (OHNE Verpflegung und Übernachtung = 25/Tag):

1 Person: € 365,–
1 Paar: € 640,– (das können auch Freunde sein)
Studierende und Arbeitslose: € 275,–

TERMINE (Auswahlmöglichkeiten)

1 Tag Intro Infill & CUT: Freitag 4. Juni in Ravelsbach 12:00-17:00 (oder online im Selbstlernkurs)
+ 5 Tage PRAXIS-Workshop Strohballen Infill & Prefab: 7.-11. Juni 2021, Beginn Montag 12:00, danach täglich 09:00-17:00
oder +5 Tage PRAXIS-Workshop Strohballen CUT-Technik: 12.-16. Juli 2021, Beginn Montag 12:00, danach täglich 09:00-17:00
Praxis-Ort: Neu Nagelberg (bei Gmünd), Shuttle ab Bahnhof Gmünd möglich


1 Tag Intro Lasttragender Strohballenbau: 20 Mai 12:00-17:00 (ONLINE via Zoom)
+ 5 Tage Strohballen Lasttragend: 24.-28. Mai 2021, Beginn Montag 12:00, danach täglich 09:00-17:00
Praxis-Ort: Neu Nagelberg (bei Gmünd), Shuttle ab Bahnhof Gmünd möglich


1 Tag Intro Strohballen-Wrapping und Renovierung: 14. Juni 12:00-17:00 (ONLINE via Zoom)
+ 5 Tage Strohballen Wrapping: 21.-26. Juni 2021, Beginn Montag 12:00, danach täglich 09:00-17:00
Praxis-Ort: Neu Nagelberg (bei Gmünd), Shuttle ab Bahnhof Gmünd möglich


1 Tag INTRO Lehm- & Kalkputz: 18. Juli 2021, 12:00-17:00
+ 5 Tage PRAXIS Lehmputz: 19.-23. Juli 2021, Beginn Mo. 12:00 Uhr, danach täglich 09:00-17:00
oder
1 Tag INTRO Lehm- und Kalkputz: 29.08.2021, 12:00-17:00
+ 5 Tage PRAXIS Kalkputz: 30.08.-04.09.2021, Beginn Montag 12:00 Uhr, danach täglich 09:00-17:00
oder
INTRO Lehm- und Kalk-Feinputze 06.09.2021, 09:00-12:00
+ 5 Tage PRAXIS Lehmfeinputz: 6.09.-10.09.2021, Beginn 12:00 Uhr, danach täglich 09:00-17:00

Theorie INTRO jeweils: 3720 Ravelsbach, Baierdorf 6 (asbn – Virtuelle Baustelle), Shuttle ab Ziersdorf möglich
Praxis-Orte: Ravelsbach und Neu Nagelberg (bei Gmünd)


1 Tag INTRO Natürliche Oberflächen: 27.09.2021, 12:00-17:00
+5 Tage PRAXIS Innenausbau – Dekoration mit Naturmaterialien: 28.09.-2.10.2021, täglich 09:00-17:00
Theorie und Praxis: 3720 Ravelsbach, Baierdorf 6 (asbn – Virtuelle Baustelle), Shuttle ab Ziersdorf möglich


Anmerkungen: Jede/r Teilnehmer/in erhält am Ende des Workshops eine Bestätigung über die Teilnahme sowie eine Rechnung. Bitte daher die komplette Adresse angeben, wie sie auf der Rechnung stehen soll.

Unsere Corona-Garantie*: Sollte ein Workshop wegen gesetzlicher Corona-Bestimmungen nicht stattfinden können, wird der bereits bezahlte Betrag in voller Höhe zurück überwiesen, außer die Teilnehmer*in entscheidet sich eigenständig für einen Ersatztermin.

Anmeldung bitte unter asbn@baubiologie.at (Herbert Gruber, asbn): Du erhältst ein E-Mail mit Details und der Kontonummer des ASBN, mit der Bezahlung des Betrages wird Deine Workshopteilnahme fix reserviert.


Hier gehts zu den Galerien der vergangenen Workshops

Und hier siehst du Bilder der Virtuellen Baustelle in Ravelsbach

Die Virtuelle Baustelle ist Sieger beim Energy Globe Award NÖ 2015 (Kategorie ERDE)


Über den Autor

Herbert Gruber

Netzwerker seit der Gründung des ASBN 1999, Obmann des ASBN seit 2006, Buchautor (Bauen mit Stroh, Neues Bauen mit Stroh), Gesellschafter von StrohTec (Österreichs erster Strohbaufirma), hat in Ravelsbach im Zuge eines Haus der Zukunft plus-Projektes die Virtuelle Stroh-Baustelle ins Leben gerufen, wo seit 2010 regelmäßig Workshops stattfinden. 2015 gründete er die Kooperation StrohNatur, die nun auch Strohballenhäuser (mit und ohne Workshops) errichtet.