Link to full-screen-map

Die UP STRAW-Partner haben eine Umfrage unter Landwirten initiiert und durchgeführt, um die potenziellen Strohlieferanten für Gebäude zu ermitteln. Die Ergebnisse der Umfrage sind in der obigen Karte zusammengefasst.

Da die Landwirte nicht mit den Mindestanforderungen an die Strohqualität vertraut sind, veröffentlichten die Partner
ein Qualitätsverfahren für Baustrohballen. Es kann von Landwirten nach der Ernte oder von Kunden und Fachleuten auf der Baustelle verwendet werden.

Dieses Verfahren basiert auf französischen, britischen und deutschen Verfahren und kann von jedem Land verwendet werden, das es übernehmen möchte. Die Datei wird auf der ESBA-Website frei zugänglich sein:

Quality procedure for straw bales (Excel File)#straw bale#UP STRAW Project