AT - Strohballenhäuser in Austria Sanierung, Revitalisierung

Neuerrichtung Oberstes Geschoß in Strohbauweise

vorgestellt von Herbert Gruber

Eckdaten

Ort:Pressbaum Fertigstellung:2008 Entwurf & Planung:Ingenieurbüro DI Fritz Brandstetter Besichtigung:Ja Pressebilder:Ja
Heizwärbebedarf:52 U-Wert (Wand):W/m2K U-Wert (Dach):W/m2K Haustechnik:Kontrollierte Wohnraumlüftung, Thermische Solaranlage für Warmwasser und Heizungsunterstützung Kategorien: AT - Strohballenhäuser in Austria, Sanierung, Revitalisierung,

Dämmung Fassade mit 16 cm EPS, Neuerrichtung des Obersten Geschoßes in Holzriegelbauweise mit Strohballendämmung, Scheibenverglasung

Über den Autor

Herbert Gruber

Netzwerker seit der Gründung des ASBN 1999, Obmann des ASBN seit 2006, Buchautor (Bauen mit Stroh, Neues Bauen mit Stroh), Gesellschafter von StrohTec (Österreichs erster Strohbaufirma), hat in Ravelsbach im Zuge eines Haus der Zukunft plus-Projektes die Virtuelle Stroh-Baustelle ins Leben gerufen, wo seit 2010 regelmäßig Workshops stattfinden. 2015 gründete er die Kooperation StrohNatur, die nun auch Strohballenhäuser (mit und ohne Workshops) errichtet.