ASBN/Strohbau News

20 Jahre asbn und Strohballenbau

Herbert Gruber
vorgestellt von Herbert Gruber

This post is also available in English

20 Jahre Strohballenbau in Österreich sind für uns vom asbn ein Grund zum Feiern – und dieses mit Strohballen-Infos, -Fotos, -Reminiszenzen und -Zukunftsperspektiven prall gefüllte, 160 Seiten Jubiläumsmagazin ist unser Beitrag zu diesem festlichen Anlass.

Wir brauchen Eure Unterstützung mehr denn je. Werdet Mitglied beim asbn! Helft uns mit Eurem Mitgliedsbeitrag und genießt handfeste Vorteile (siehe unten); allen voran die Möglichkeit, dieses prächtige Jubiläumsmagazin als gedrucktes Buch zu erhalten.

Mehr über die Möglichkeiten der Unterstützung findet Ihr hier oder auf Seite 2 in unserer Magazin-Vorschau (unten):

PS: Als *asbn-Mitglied erhaltet Ihr 10% Nachlass auf asbn-Beratungen und alle unsere Workshops. Zudem erhaltet Ihr Zugang zum exklusiven Mitgliedsbreich, auf dem Ihr Strohballenhauspläne und Detailzeichnungen (CAD) zum Herunterladen findet.

Danke für 20 wunderbare Jahre im Sinne des Strohballenbaus,
Danke allen Sponsoren, die unsere Jubiläumsausgabe unterstützt haben,

Herzlichst, Euer
Herbert Gruber


Unsere Vorschau auf die 160 seitige Jubiläums-Sonderedition
„20 Jahre Strohballenbau“:


Wenn Du uns (einmalig) unterstützen oder Mitglied werden möchtest, dann fülle bitte folgende Felder in dem Formular aus (wir brauchen Deine Adresse nur für die Mitgliedschaft oder um Dir ein Druckexemplar zusenden zu können).

    Ich möchte das ausdruckbare 160-Seiten Druck-PDF - I want the printable 160 pages high quality PDF

    Ich möchte ab 2021 Mitglied des asbn werden und das 160seitige Buch "20 Jahre Strohballenbau" per Post erhalten - I would like to become a member of the asbn from 2021 and receive the 160-page book "20 Years of Straw Bale Building" by post.

    Über den Autor

    Herbert Gruber

    Herbert Gruber

    Netzwerker seit der Gründung des ASBN 1999, Obmann des ASBN seit 2006, Buchautor (Bauen mit Stroh, Neues Bauen mit Stroh), Gesellschafter von StrohTec (Österreichs erster Strohbaufirma), hat in Ravelsbach im Zuge eines Haus der Zukunft plus-Projektes die Virtuelle Stroh-Baustelle ins Leben gerufen, wo seit 2010 regelmäßig Workshops stattfinden. 2015 gründete er die Kooperation StrohNatur, die nun auch Strohballenhäuser (mit und ohne Workshops) errichtet.